Wiener Gemischter Satz DAC 2021

Gesamtpreis:
9

Der Wiener Klassiker – vereint in idealtypischer Manier kühle Fruchtigkeit, Eleganz und Frische
handgelesen, biologisch produziert, vegan
Geschmack: leichtfüßig, fruchtig, frisch

 
 

Der Wiener Gemischte Satz DAC aus dem Weingut Christ entstammt ausschließlich Lagen des Bisamberges am linken Donauufer. Die Trauben werden gemeinsam von Hand gelesen und verarbeitet. Die Zusammensetzung bestimmt daher immer die Natur und nicht der Winzer im Keller.

Diese traditionellste Art des Anbaues und der Weinbereitung ist immer perfektes Spiegelbild von Lage und Jahrgang und somit der ideale Herkunftswein mit regionalen Wurzeln.

Gekennzeichnet wird dieser Wein durch seine Vielfalt an Rebsorten. Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Traminer, Roter Veltliner, Welschriesling und Weissburgunder werden gemeinsam zu einem leichtfüßigen, erfrischend fruchtigen, eleganten Wein verarbeitet.

Der Flysch, ein über Jahrmillionen komprimierter Sandstein, reich an Kalk und Mineralien, verleihen dem Wein Noblesse und elegante Frische.

 

Geschmacksprofil: erfrischend, feine Würze, saftiger Apfel, reife Zitrusnoten

Prämierungen:

Jahrgang 2019:

  • Landessieger
  • unter den Top 3 der Sommerweine in der Vinaria 2020
  • Salon 2020
 Jahrgang 2020:
  • Falstaff Punkte 91
  • Gault&Millau 2022 - 15,5 Punkte


Laut Analysen vom Bundesamt für Weinbau enthalten unsere Weißweine <0,1mg/l Histamin. Enthält Sulphite.


Steckbriefe zum herunterladen: